­

Gewerbeerfassungs-Register - Gewerbe, Industrie und Handel

Aus aktuellem Anlass warnen wir vor "Kostenbescheiden" in vermeintlichen "Registersachen" durchgewerbeerfassung

Gewerbeerfassungs-Register
Hüttenstr. 31B
40125 Düsseldorf

Sachverhalt

Gewerbetreibende erhalten in unmittelbarem Zusammenhang mit Ihrer Eintragung im Handelsregister vermeintliche "Kostenbescheide" des Gewerbeerfassungs-Registers. Die Schreiben sehen auf den ersten Blick amtlichen Zahlungsaufforderungen zum Verwechseln ähnlich und nehmen auf tatsächlich erfolgte Eintragungen Bezug.

Die Forderungsaufstellung lautet wie folgt:

 Position Bezeichnung des Ansatzes
Betrag EUR
 01 Veröffentlichung des Handelsregistertextes 380,00
 02  Sonderzuschlag u. Abschläge  0,00
 03  Gesetzlich Vorgeschriebene 19 % MwSt. 72,20
  Gesamtbetrag 452,20

 

zahlbar binnen 7 Tagen nach Annahme an:

GER
IBAN DE46 3004 00000141 6775 00
BIC COBADEDDXXX

Fazit

Hier handelt es sich um einen Betrugsversuch. Weder betreibt das Gewerbeerfassungs-Register das öffentliche Handelsregister noch unterhält das Handeslregister eine Bankverbindung unter dem Namen "GER". Die versprochene Eintragung unter www.Gewerbeerfassungs-Register.de hingegen besitzt keinen nennenswerten Gegenwert. In wettbewerbsrechtlicher Hinsicht nimmt die Rechtsprechung eine irreführende geschäftliche Handlung an.

Gerne stehen wir Ihnen bei Rückfragen zur Verfügung.

­